Die Hygienestationen für das Personal

Wie Sie bereits wissen, hat sich das Coronavirus (Covid-19) leider in der ganzen Welt verbreitet. Jedes Land ergreift Maßnahmen, um seine Bürger so weit wie möglich zu schützen.
Kittner hat zusätzliche Aktionen für Personalhygiene, Reinigung und Desinfektion von Produktions- und Büroräumeneingeführ – als Prävention und um eine sichere Arbeitsumgebung zu gewährleisten.

Hygiene station for personnel

Die Maßnahmen gelten für alle Mitarbeiter und umfassen:

  • Erhöhte Händehygiene – Waschen und Desinfizieren
  • Vermeiden von engen Kontakten
  • Verwendung persönlicher Schutzhandschuhe und -masken
  • Regeln bei Husten und Niesen
  • Arbeitsflächen reinigen und desinfizieren
  • Vermeiden von öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Förderung der Mitarbeiter vom zuhause zu arbeiten

Die Unternehmen, die in der Lebensmittelindustrie beteiligt sind, haben einen hohen Hygienestandard. Ihre Arbeit war bereits vor der Coronavirus-Krise mit strengen Hygieneregeln und hohen Anforderungen an die Produktionssicherheit verbunden. Die Schwierigkeiten, die heutzutage auftreten sind mit der Einhaltung der Vorschriften zur Vermeidung der  Ansammlung von Menschen, die Produktionsstätten, Lebensmittelgeschäfte, Banken und andere öffentliche Orte betreten oder verlassen.

Effektive Personalhygieneverfahren und kontrollierter Zugang sind führende Maßnahmen zur Verringerung der Ausbreitung von Infektionen mit Covid-19. Hygieneschlüsen von Kittner garantueren einen kontrolierten Zugang nach obligatorischem Händewaschen oder Desinfizieren  für jeweils eine Person. Dies begrenzt eine Infektion in Arbeits- und Geschäftsräumen.

Obwohl die Alkoholdesinfektion eine schnelle und einfache Methode zur Reinigung ist, ist sie nicht wirksam, wenn die Hände schmutzig sind. Es gibt Aktivitäten, bei denen die Hände zuerst mit Seife und warmem Wasser gewaschen werden sollten. Bei sachgemäßer Verwendung kontrolliert die Hygienestation die Ansammlung von mehr Personen und ermöglicht die Aufteilung des Raumes in einen sauberen und schmutzigen Bereich, wie von HACCP gefordert. Eine effektive Lösung, die Reinigung und kontrollierten Zugang kombiniert.

Wählen Sie diese  Personalhygieneschleuse, die den hygienischen Anforderungen, Aktivitäten und der Anzahl der Besucher oder Mitarbeiter Ihres Unternehmens entsprechen:

Zum Händewaschen und Desinfizieren

Zur Sohlen- und Stiefelreinigung

Zur Reinigung und Desinfektion von Sohlen und Händen

Für unterschiedliche Ausführungen besuchen Sie unsere Website, Bereich Hygieneausrüstung

Im Rampenlicht:

Händedesinfektor (Art.-Nr. 2141107)

  • Hands Disinfection Unit photocells

Das Gerät ist für die Desinfektion glatter Hände vor dem Betreten eines sauberen Bereichs ausgelegt. Die Maschine ist von beiden Seiten zugänglich. Boden- oder Wandausführung.

Händedesinfektor mit Drehkreuz (Art.-Nr. 2142105)

Hand Disinfection Turnstile personnel

Sie sind für die Desinfektion beider Hände vor Drehkreuz-kontrollierten Betreten des Reinbereichs ausgelegt. Die Maschine ist nur von einer Seite zugänglich. Boden- oder Wandausführung.

Händewaschen und Desinfektion mit Drehkreuz (Art.-Nr. 2144101)

Hand Washing and Disinfection for personnel with Turnstile

Sie dienen zum Waschen und zur Drehkreuz-kontrollierten Desinfektion beider Hände vor dem Betreten des Reinigungsbereichs. Die Maschine ist nur von einer Seite zugänglich. Boden- oder Wandausführung.

Desinfektion von Händen und Sohlen mit Drehkreuz (Art.-Nr. 2162233)

Sie dienen zur Desinfektion von Händen und Fußsohlen von Schuhen, Verstopfungen oder Stiefeln beim Durchlaufen der Maschine. Das gleichzeitige Einführen beider Hände in die Desinfektionskammer aktiviert die beiden Sensoren und startet den Desinfektionsprozess. Auf der Plattform befindet sich ein Becken zur Desinfektion der Sohlen, gefolgt von einem Tropfbecken. Drehkreuzgesteuerter Zugang zum sauberen Bereich. Die Hygienestation ist in beide Richtungen zugänglich. Es ist Standardausführung mit vier Düsen und Magnetventil für minimalen Desinfektionsmittelverbrauch.

Alle Maschinen sind komplett aus Edelstahl gefertigt, Material Nr.: 1.4301. Das Gerät entspricht den hohen CE-Anforderungen sowie den EU- und USDA-Vorschriften.

Aufgrund der gestiegenen Nachfrage erhöht Kittner das Lagerbestand seiner Hygienepersonal Stationen.

Fragen Sie hier nach dem Preis!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.